UkeGeeks

Songsheets für Ukulele

Auch so ein endloses Thema: Im Web gibt es unendlich viele und alle sehen anders aus – man kann sich also niemals ein einigermaßen einheitliches Liederbuch zusammenstellen.

Es sei denn, man schreibt alle Songs selber nochmal ab und hübscht sie nach eigenen Vorstellungen auf, zum Beispiel mit den Griffdiagrammen….

Auf der Suche nach einem passenden Werkzeug für genau diese Aufgabe bin ich bei UkeGeeks.com gelandet – das sieht sehr vielversprechend aus. Sogar so vielversprechend, dass ich mir gleich mal die ganze Demo heruntergeladen und installiert habe; das muss ich mir unbedingt näher anschauen.

Im wesentlichen ist es eine größere JavaScript Bibliothek, die Lieder aus dem ChordPro Format (reiner Text) in ansehnliche und druckbare HTML-Seiten (auf Wunsch auch mit Griffbildern – wenn der Browser den <canvas>-Tag im CSS unterstützt) umwandelt.

Standardakkorde kann das Tool schon, für Sonderfälle kann man sich aber auch eigene Griffvarianten definieren – was will man mehr.
Hier mal ein kleines Beispiel: „Beyond the Sea“ in der Variante von UkuleleMike, vorgestellt auf Youtube. Mike verwendet zwei „Sondergriffe“: E (4447) und C#m (6444), die ich mir beide im Quelltext definiert habe.

Einfach mal anschauen: UkeGeeks Song-a-Matic Editor

Features:

  • Sopran- (GCEA) oder Bariton-Stimmung (DGBE) wird unterstützt; Notation kann umgeschaltet werden
  • Transposition +/- sechs Halbtöne
  • Griffbilder in Größe und Position anpassbar (am Seitenanfang, über dem Text, links, rechts)
  • eigene Akkorde können inkl. Fingersatz definiert werden

 

Das wird mich noch eine Weile beschäftigen…..

Ausgepackt: Roland mobile AC

Lieferumfang:

Wenn man das passende Kabel parat hat, kann man wirklich „out of the box“ spielen :) Und wie man auf den Bildern unten sieht, ist er zudem noch richtig klein und handlich – also echt portabel.

  • Anleitung
  • Tragegriff (ein Gurt, kein fester Bügelgriff)
  • 6 Batterien (AA, Mignon)
  • Verstärker
  • ein Netzteil ist nicht enthalten, das muss man sich bei Bedarf dazukaufen;
    empfohlen wird das Roland PSB-230EU (ab 29€ im Fachhandel). Bei Laufzeiten von ca. 15 Stunden mit einem Batteriesatz ist das aber verschmerzbar – auch wenn es auf Dauer umweltfreundlicher wäre.

Anschlüsse:

  • Netzteil (9V)
  • Kopfhörer (3,5mm Klinke)
  • Gitarreneingang (6,3mm Klinke)
  • Mikrofoneingang (6,3mm Klinke)
  • Audio 3,5mm Klinke oder Cinch
  • Erdungsschraube auf der Rückseite

Einstellmöglichkeiten:

  • Lautstärke für jeden Eingangskanal
  • Chorus-Effekt für Gitarreneingang (ein/aus)
  • Wide-Effekt (ein/aus)
  • Tone
  • Reverb

Beim Einschalten fällt auf, dass der Verstärker ein leichtes Grundrauschen von sich gibt, selbst wenn alle Regler auf Minimum stehen. Das Rauschen läßt sich mit dem Mikrofonregler auch nach Belieben lauter stellen – ob das so sein soll?

Funktionstest folgt….

UAS Nebenwirkungen: Stempeln

Eine echte Rarität aus der Rubrik „Dinge, die man unbedingt haben muss“ :irre::

ukulele_stempelEin Motivstempel extra nur für bzw. mit Ukulele. Ist bei meiner letzten Bestellung „rein zufällig“ im Warenkorb gelandet und macht mir Freude.
Gefunden habe ich den Stempel bei Mercatino dell’ukulele; es gibt ihn auch mit Motiv „Fluke“ – die habe ich ja (wie anderswo schon geschrieben) nicht gekauft, da brauche ich dann auch keinen Stempel von…

Wenn jemand noch andere Bezugsquellen bzw. andere Stempelmotive mit Ukulelen (nicht Gitarren, da gibt es einige) kennt kann er die gerne als Kommentar veröffentlichen – ich habe jedenfalls noch nichts gefunden. Genau genommen habe ich noch nicht mal diesen Stempel beim Suchen gefunden sondern bin da wirklich nur zufällig drauf gestoßen….

Planet Waves Mini Headstock Tuner PW-CT-12 NS

Ab und an findet man ja Sachen und fragt sich, wie man überhaupt vorher ohne auskommen konnte – dieses handliche kleine Stimmgerät gehört für mich auf jeden Fall dazu.

Es liegt in der Natur der Ukulele, dass sie nicht gerade zu den stimmstabilsten Instrumenten gehört; nachstimmen ist (vorsichtig ausgedrückt) häufiger nötig, auch wenn man nur alleine spielt und auf keine anderen Instrumente Rücksicht nehmen muß. Dieser Tuner wird einfach an die Kopfplatte geklemmt und kann da „für immer“ dranbleiben.Der Klemmmechanismus ist stabil und hält, allerdings macht er tatsächlich auch nicht den Eindruck, als würde er einen häufigen Wechsel lange durchhalten. Es ist keine Federklemme, sondern eine Ratsche, ähnlich wie bei einem Kabelbinder. Nur dass sich die Ratsche hier natürlich wieder lösen läßt ;-)

Von vorne ist er unauffällig, und dank seiner Winzigkeit fällt er im wahrsten Sinne des Wortes auch nicht wirklich ins Gewicht. Die Anzeige ist 360° drehbar und läßt sich so immer irgendwie in eine bequem ablesbare Position bringen. Unten mal ein paar Bilder vom Tuner an meiner Kala Concert und der Flea. Die Batterie (Größe Mignon = AA) dient nur zum Größenvergleich, der Tuner läuft mit einer CR2032 Knopfzelle, die praktischerweise auch gleich im Lieferumfang enthalten ist.

 

Ein paar Highlights:

  • Cliptuner (allerdings eher nicht zum häufigen Wechseln)
  • Piezo Tonabnehmer (unempfindlich gegen Umbgebungsgeräusche)
  • chromatisch
  • zweifarbige Anzeige (rot/grün) incl. Balken für die Stimmlage
  • kalibrierbar 430-450 Hz
  • automatische Abschaltung

Die Bedienung ist denkbar einfach: Deckel mit einer Münze o.ä. öffnen, Batterie einlegen (+ nach oben), Deckel wieder verschließen. An einer passenden Stelle der Kopfplatte anklemmen, anschalten, anschauen – fertig. Da es bei der Ukulele im Gegensatz zur Gitarre etwas enger zugeht habe ich den Tuner nach links oben montiert; dadurch stört er die linke Hand weder beim Stimmen noch beim Greifen – und man verdeckt sich beim Stimmen auch nicht die Anzeige. Beim Einschalten wird im Display kurz die eingestellte Frequenz angezeigt; diese läßt sich mit dem zweiten Knopf in 1Hz-Schritten von 430-450 Hz verändern.

An dieser Stelle Dank an Aldrine Guerrero von Ukuleleunderground, bei dem ich zuerst auf den Tuner aufmerksam wurde als er ihn in einem kurzen Video vorgestellt hat:

Mehr Informationen direkt beim Hersteller.

Erhältlich z. B. bei Amazon, Thomann, SchneiderMusik – weitere Händler findet Google.

Der Sommer wird bunt

Ukulele kann ja süchtig machen – man findet immer wieder irgendwas Neues für die eigene Sammlung….

Im Internet bin ich auf bunte Saiten gestoßen; die Idee fand ich sofort spannend. Also habe ich mich ein klein wenig auf die Suche gemacht und sehr schnell herausgefunden, dass es sich bei den farbigen Saiten von Aurora im Grunde genommen ja auch nur um Aquila-Saiten handelt. Mit denen habe ich ja schon durchweg positive Erfahrungen gemacht, also war der Kaufwunsch geweckt.

Zum Glück gibt es auch in Deutschland einen Händler, der zudem noch schnell und versandkostenfrei mit der Deutschen Post  liefert: SchneiderMusik aus Bad Elster. Vor ein paar Tagen hatte ich dort über Amazon schon einen Satz Gitarrensaiten bestellt (wir hatten da noch so eine kleine rosa Kindergitarre rumliegen, die sich partout nicht stimmen lassen wollte….); die Ukulelensaiten habe ich dann gleich direkt bei Schneider bestellt. Und weil es ziemlich schwierig ist, vernünftige Fotos zu den Farbbezeichnungen von Aurora zu bekommen habe ich gleich drei Sätze bestellt: nitro lime, red und multicolor. Selber sehen gibt eben immer noch den besten Eindruck ;-)

multicolor: G=orange, C=purple, E=green, A=red

Die multicolor mussten dann gleich letzte Woche noch eben schnell auf meine Makala Sopran drauf, damit sie sich übers Wochenende schonmal setzen können.

Und jetzt? Habe ich die ideale Lern-Ukulele: jede Saite hat eine andere Farbe, d.h. Anfänger müssen sich nicht mehr großartig mit Saitenzählen („wo war nochmal die 3. Saite?“) beschäftigen, sondern haben gleich klare Verhältnisse („rot 2. Bund, lila 1. Bund“)
Klanglich sind die Saiten mit den Aquilas vergleichbar – was jetzt keine riesige Überraschung ist, da ja beide vom gleichen Hersteller (Aquila) kommen. Im ersten Eindruck sind die Auroras ein ganz klein wenig weicher im Ton. Dafür scheinen sie aber oberflächlich rauher zu sein, denn beim zaghaften Drüberstreichen können sie ganz gut quietschen. Einen ähnlichen Effekt kann ich auch auf den weißen Nylgut-Aquilas erzielen, da ist er aber längst nicht so stark. Wenigstens vergeht der Effekt mit der Zeit, anscheinend glätten sich die Saiten unter Zug und beim Bespielen.

Foto von der neu besaiteten Makala folgt bei Gelegenheit…. Sieht lustig aus.

Zu den grünen Saiten würde eigentlich eine grüne Makala Dolphin perfekt passen – aber wofür außer vielleicht zum Mitnehmen auf die Alex würde ich noch eine Sopran-Uke brauchen? Noch dazu eine mit giftgrünen Saiten? Vor allem wo ich mit meinen großen Händen doch auf Konzert-Ukulelen besser zurechtkomme?
Es wird wohl eher darauf hinauslaufen, dass die grünen Saiten als Ersatz in die Schublade kommen…

Edit 2012-01-28:

FLUKE UkelyptusOder ich schaffe mir noch eine grüne Fluke an :? – die ist zwar eine Ecke teurer als die Dolphin, dafür aber auch um Längen besser wenn es um Bundreinheit und Spielbarkeit geht. Leider habe ich in Europa noch keinen Händler gefunden, der eine hat; zum Glück liefert Fleamarketmusic aber weltweit…

 

Hier endlich auch ein Foto von der Makala; und wenn man die Enden ordentlich macht, kann man auch auf’s Abschneiden verzichten…
MK-S_Aurora_0970  MK-S_Aurora_0971

Review: „The Daily Ukulele: 365 Songs for Better Living“

Erster Eindruck nach dem Durchblättern: die Bewertungen bei Amazon sind nicht untertrieben, da sind jede Menge Lieder dabei, die man zumindest schonmal mitsummen kann. Zu jedem Lied sind auch die Griffe (natürlich für C-Stimmung, sonst hätte ich es nicht gekauft) nochmal aufgeführt, so dass man also nicht erst umständlich irgendwo nachschlagen muss. Positiv ist die Spiralbindung, durch die das Buch auf jeden Fall von alleine offen liegenbleibt. Allerdings passt es nicht in die Ukulelentasche: das Format ist etwas breiter als DIN A4 und gut 2cm dick – dafür muss man aber auch nicht dauernd umblättern oder die Lupe zum Lesen holen.

Noten lesen sollte man können, das erleichtert das Mitsingen oder -pfeifen ;)

Hier mal die komplette Liste aller Songs:

1. 26 Miles
2. 59th Street Bridge Song, The (Feelin‘ Groovy)
3. After You’ve Gone
4. Ain’t Misbehavin‘
5. Ain’t We Got Fun?
6. Aint She Sweet
7. All I Have To Do Is Dream
8. All My Loving
9. All Night, All Day
10. All Of Me
11. All Through The Night
12. Aloha `Oe
13. Alphabet Song
14. Always
15. Amazing Grace
16. America
17. America, The Beautiful
18. Anchors Aweigh
19. Anniversary Song
20. Any Time
21. Are You Lonesome Tonight?
22. Around The World
23. Auld Lang Syne
24. Avalon
25. Away In A Manger
26. Baa, Baa, Black Sheep
27. Baby Face
28. Baby Love
29. Baby, Won’t You Please Come Home
30. Bad, Bad Leroy Brown
31. Battle Hymn Of The Republic, The
32. Bear Went Over The Mountain, The
33. Beautiful Brown Eyes
34. Beautiful Dreamer
35. Best Things In Life Are Free, The
36. Bill Bailey, Won’t You Please Come Home
37. Blowin‘ In The Wind
38. Blue Christmas
39. Blue Hawaii
40. Blue Skies
41. Brahms‘ Lullaby
42. Brown Eyed Girl
43. Buffalo Gals
44. By The Beautiful Sea
45. By The Light Of The Silvery Moon
46. Bye Bye Blackbird
47. Bye Bye Blues
48. Bye Bye Love
49. Cabaret
50. Caissons Go Rolling Along, The
51. California Dreamin‘
52. California, Here I Come
53. Can’t Buy Me Love
54. Can’t Help But Smile
55. Can’t Help Falling In Love
56. Candy Man, The
57. Careless Love
58. Carolina In The Morning
59. Chapel Of Love
60. Chicago
61. Chinatown, My Chinatown
62. Chipmunk Song, The
63. Cindy
64. Clementine
65. Close To You (They Long To Be)
66. Come And Go With Me
67. Consider Yourself
68. Crazy
69. Danny Boy
70. Daydream Believer
71. Daydream
72. Deck The Halls
73. Deep in the Heart of Texas
74. Devoted To You
75. Dinah
76. Dixie Land
77. Do Lord
78. Don’t Be Cruel
79. Don’t Get Around Much Anymore
80. Don’t Worry Be Happy
81. Do-Re-Mi
82. Down By The Riverside
83. Down In The Valley
84. Downtown
85. Dream A Little Dream Of Me
86. Dreidel Song, The
87. Drunken Sailor, The
88. Easter Parade
89. Edelweiss
90. Eency Weency Spider
91. Eight Days a Week
92. Enjoy Yourself
93. Erie Canal, The
94. Ev’ry Time I Feel The Spirit
95. Everybody Loves Somebody
96. Far Away Places
97. Farmer In The Dell, The
98. Feliz Navidad
99. Fields Of Gold
100. First Noel, The
101. Five Foot Two, Eyes Of Blue
102. Folsom Prison Blues
103. For He’s A Jolly Good Fellow
104. For Me And My Gal
105. From Me To You
106. Funiculi, Funicula
107. Georgia On My Mind
108. Getting To Know You
109. Give Me That Old Time Religion
110. Give My Regards To Broadway
111. Glory Of Love, The
112. Glow-Worm, The
113. Go Down, Moses
114. Go Tell It On The Mountain
115. Good Day Sunshine
116. Good Morning To You
117. Good Night Ladies
118. Good Night
119. Goodnight, Irene
120. Groovy Kind Of Love, A
121. Happy Together
122. Happy Trails
123. Hard Day’s Night, A
124. Hard Times Come Again No More
125. Hark! The Herald Angels Sing
126. Hava Nagila
127. Hawaii Ponoi
128. Hawaiian Wedding Song. The
129. Heart And Soul
130. Hello Dolly
131. Help!
132. He’s Got The Whole World in His Hands
133. Hey Jude[/three_columns_one][three_columns_one]134. Hey, Good Lookin‘
135. Home On The Range
136. Hound Dog
137. How Can I Keep From Singing?
138. How Can You Mend A Broken Heart
139. How Sweet It Is
140. Hukilau Song, The
141. Hush, Little Baby
142. I Ain’t Got Nobody
143. I Can’t Give You Anything But Love
144. I Feel Fine
145. I Left My Heart In San Francisco
146. I Saw Her Standing There
147. I Saw The Light
148. I Walk The Line
149. I Want To Hold Your Hand
150. I’ll Be Seeing You
151. I’ll Fly Away
152. I’ll Follow The Sun
153. I’m A Believer
154. I’m Always Chasing Rainbows
155. I’m Beginning To See The Light
156. I’m Henery The Eighth, I Am!
157. I’ve Just Seen A Face
158. If I Had A Hammer
159. If You’re Happy
160. Imagine
161. In The Good Old Summertime
162. In The Sweet By And By
163. Indiana
164. It’s A Small World
165. It’s My Party
166. It’s Only A Paper Moon
167. I’ve Been Working On The Railroad
168. Jackson
169. Ja-Da
170. Jambalaya
171. Jingle Bell Rock
172. Jingle Bells
173. Joshua Fought The Battle Of Jericho
174. Joy To The World
175. Joyful, Joyful, We Adore Thee
176. Keep On The Sunny Side
177. King of the Road
178. Kumbaya
179. Last Train To Clarksville
180. Let It Be Me
181. Let It Be
182. Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow!
183. Let Me Call You Sweetheart
184. Let The Rest Of The World Go By
185. Let’s Get Together
186. Letter, The
187. Limehouse Blues
188. Loch Lomond
189. Long, Long Ago
190. Look For The Silver Lining
191. Love Me Do
192. Love Me Tender
193. Love Potion Number 9
194. Lovely Hula Hands
195. Makin‘ Whoopee
196. Marine’s Hymn, The
197. Mary Had A Little Lamb
198. Me and Bobby McGee
199. Mele Kalikimaka
200. Michael, Row The Boat Ashore
201. Mickey Mouse March
202. Midnight Special
203. Miss the Mississippi And You
204. Mister Sandman
205. Moon River
206. Moonlight Bay
207. More We Get Together, The
208. My Blue Heaven
209. My Bonnie
210. My Favorite Things
211. My Funny Valentine
212. My Girl
213. My Guy
214. My Love
215. My Old Kentucky Home
216. Night Before, The
217. Nobody Knows The Trouble I’ve Seen
218. O Come, All Ye Faithful
219. Ob-La-Di, Ob-La-Da
220. Oh Where, Oh Where Has My Little Dog Gone?
221. Oh, Babe, What Would You Say?
222. Oh, Susanna
223. Oh, What A Beautiful Mornin‘
224. Old Folks At Home
225. Old MacDonald Had A Farm
226. On A Slow Boat To China
227. On Broadway
228. On The Beach At Waikiki
229. On The Good Ship Lollipop
230. On The Road Again
231. On The Sunny Side Of The Street
232. On Top Of Old Smoky
233. Over The River And Through The Woods
234. Peace Like A River
235. Pearly Shells
236. Peggy Sue
237. Pennies From Heaven
238. Please Please Me
239. Polly Wolly Doodle
240. Pomp And Circumstance
241. Prayer Of Thanksgiving
242. Princess Poo-Poo-Ly Has Plenty Pa-Pa-Ya
243. Proud Mary
244. Que Sera, Sera
245. Rainbow Connection, The
246. Raindrops Keep Fallin‘ On My Head
247. Rawhide
248. Red River Valley
249. Red Rubber Ball[/three_columns_one][three_columns_one_last]250. Ring Of Fire
251. Rock Around the Clock
252. Rock-A-My-Soul
253. Rocky Top
254. Row, Row, Row Your Boat
255. Rudolph The Red-Nosed Reindeer
256. Runaway
257. Runnin‘ Wild
258. Sakura
259. Save The Last Dance For Me
260. Second Hand Rose
261. Seems Like Old Times
262. Sentimental Journey
263. Shall We Gather At The River
264. She Loves You
265. She’ll Be Coming `Round The Mountain
266. Shenandoah
267. Shine On, Harvest Moon
268. Side By Side
269. Sidewalks Of New York, The
270. Silent Night
271. Simple Gifts
272. Sing
273. Sixteen Tons
274. Skip To My Lou
275. Sloop John B., The
276. Smiles
277. Some Folks
278. Some Of These Days
279. Song Of The Islands
280. Song Sung Blue
281. Spoonful Of Sugar, A
282. Stand By Me
283. Star Spangled Banner, The
284. Strangers In The Night
285. Sunny Afternoon
286. Sunrise, Sunset
287. Supercalifragilisticexpialidocious
288. Surfin‘ U.S.A.
289. Swanee
290. Swing Low, Sweet Chariot
291. Take Me Out To The Ballgame
292. Taps
293. Tell Me Why
294. That Hawaiian Melody
295. That’s Amore
296. That’ll Be the Day
297. There Is A Tavern In The Town
298. There’s A Kind Of Hush
299. These Boots Are Made For Walkin‘
300. This Land Is Your Land
301. This Little Light Of Mine
302. This Old Man
303. This Train
304. Those Were The Days
305. Three Blind Mice
306. Three Little Birds
307. Tie Me Kangaroo Down Sport
308. Times They Are A-Changin,‘ The
309. Tiny Bubbles
310. To You, Sweetheart, Aloha
311. Tonight You Belong To Me
312. Too-Ra-Loo-Ra-Loo-Ral (That’s An Irish Melody)
313. Toot, Toot, Tootsie!
314. Try To Remember
315. Turn! Turn! Turn!
316. Twinkle, Twinkle Little Star
317. Ukulele Lady
318. Ukuleles Are The Best
319. Unchained Melody
320. Under The Boardwalk
321. Up On The Roof
322. Upside Down
323. Wabash Cannonball, The
324. Wade In The Water
325. Wake Up Little Susie
326. Walk Right In
327. Walkin‘ My Baby Back Home
328. Waltzing Matilda
329. Water Is Wide, The
330. Wayfaring Stranger, The
331. We Shall Overcome
332. We Three Kings Of Orient Are
333. We Wish You A Merry Christmas
334. We’ll Meet Again
335. What A Wonderful World
336. What’ll I Do
337. When I Fall In Love
338. When I’m Sixty-Four
339. When Irish Eyes Are Smiling
340. When the Red, Red, Robin Come Bob, Bob, Bobbin‘ Along
341. When The Saints Go Marching In
342. When You Wish Upon A Star
343. When You’re Smiling
344. Whispering
345. White Sport Coat (And A Pink Carnation), A
346. Why Do Fools Fall In Love?
347. Wildwood Flower
348. Will The Circle Be Unbroken
349. With A Little Help From My Friends
350. World Is Waiting For the Sunrise, The
351. World Without Love
352. Wouldn’t It Be Loverly
353. Wouldn’t It Be Nice
354. Yankee Doodle Boy
355. Yellow Rose Of Texas, The
356. Yellow Submarine
357. Yes Sir, That’s My Baby
358. You Are My Sunshine
359. You Made Me Love You
360. You’re A Grand Old Flag
361. You’ve Got A Friend In Me
362. You’ve Got To Hide Your Love Away
363. Your Cheatin‘ Heart
364. You’re Nobody ‚Til Somebody Loves You
365. Zip-A-Dee-Doo-Dah

Review: „Ukulelenworkshop für Anfänger“

Erhältlich u.a. bei Uke Surfer für 9,90 € + Versandkosten.

„Die deutschsprachige DVD vermittelt Einsteigern in 21 Kapiteln die Grundlagen des Ukulelespielens. Dabei werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt, so dass dieser Kurs auch für musikalische Anfänger geeignet ist. Nach kurzer Einführung in verschiedene Ukuleletypen und die Begriffswelt der Ukulele geht es weiter zur richtigen Haltung und Stimmung des Instruments. Es werden die wichtigsten Akkorde der C-Dur Tonleiter und die Wechsel zwischen diesen Akkorden vermittelt. Am Ende wird die Brücke zu allen anderen Tonarten geschlagen, so dass der Zuschauer in die Lage versetzt wird, selbständig weiter zu lernen. Die Einblendung vieler Grafiken und das Begleitheft machen diesen einzigartigen Workshop leicht verständlich. Viel Spaß!“

Soweit der Klappentext.

Mir war es für 19,90 € zu wenig, 19 von 21 Kapiteln enthielten nichts, was ich nicht vorher schon im Internet gefunden hatte oder sowieso wußte. Wer allerdings (a) keinerlei musikalische Vorbildung hat und (b) nichts im Internet recherchiert, dem bringt diese DVD schnell erste Erfolgserlebnisse mit dem neuen Instrument. Vielleicht finde ich ja noch ein paar unvorbelastete Kandidaten, an denen ich die Wirkung mal ausprobieren kann.

Für mich steht jedenfalls fest: würde ich nicht wieder kaufen. Kann ich aber jetzt natürlich auch nicht mehr zurückgeben.

Inhaltsverzeichnis:
1. Begrüßung
2. Ukulelen-Typen
3. Begriffe
4. Haltung und Stimmung
5. Der C-Akkord
6. Akkord-Diagramme
7. Rechte Hand
8. Der F-Akkord
9. Wechsel C F
10. Der G7-Akkord
11. Wechsel C F G7
12. Der Am-Akkord
13. Wechsel C Am F G7
14. Der Dm-Akkord
15. Wechsel C Am Dm G7
16. Der Em-Akkord
17. Wechsel C Em F
18. Tonleiter
19. Transponieren
20. Schlusswort
21. Da war noch was …

Ukulelen-„Zubehör“

Jede Frau kennt das Problem: kaum hat man sich „was Kleines“ gekauft, braucht man dazu passend auch noch ein paar Kleinigkeiten…

Mir geht es nicht besser, die Anschaffung einer Ukulele verursacht natürlich Folgekosten – und damit meine ich nicht nur die zweite Ukulele ;) Für alle, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen will ich hier kurz meine ganz persönliche Meinung zu verschiedenen Folgeanschaffungen festhalten.

Aquila Nylgut Strings

Aquila Nylgut CoverAuf der Kala Concert sind sie schon ab Werk, auf meiner Makala Sopran sind sie jetzt auch. Wie schon geschrieben hat sich die Anschaffung gelohnt, der Klang ist wirklich besser geworden. Die Concert hält die Stimmung auch über mehrere Tage, die Sopran nach einer knappen Woche noch nicht.

Ukulele-TV: Ukulele für Anfänger und Gitarristen – ohne Noten, m. DVD

eingetroffen am 16.01.2012, noch nicht ausgepackt

Nach ein klein wenig Recherche bekommt man auch heraus, dass dieser Workshop ebenfalls für C-Stimmung (GCEA) gedacht ist, nicht für D (ADFisH)

Ukulele for Dummies

eingetroffen am 16.01.2012, noch nicht ausgepackt

Der Verfasser betreibt die Webseite ukulelehunt.com, über die ich auf das Buch aufmerksam geworden bin.

The Daily Ukulele: 365 Songs for Better Living

eingetroffen am 16.01.2012

meine Meinung dazu steht hier

Ukulelenworkshop für Anfänger

Aus dem Klappentext:

Die deutschsprachige DVD vermittelt Einsteigern in 21 Kapiteln die Grundlagen des Ukulelespielens. Dabei werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt, so dass dieser Kurs auch für musikalische Anfänger geeignet ist.

meine Meinung dazu steht hier